Voraussetzungen für weltwärts

Pack deine Koffer und engagier dich in der Welt. Ob bei einer AIDS-Präventionskampagne in Tansania, in einer Hilfsorganisation in der Dominikanischen Republik oder bei der Betreuung von Kindern mit Behinderung in Uganda – das Deutsche Rote Kreuz bietet vielfältige Chancen, im Rahmen des entwicklungspolitischen Auslandsfreiwilligendienstes "weltwärts" zu helfen. Das weltwärts-Programm wird vom Jugendrotkreuz Westfalen-Lippe und von DRK-FreiWerk durchgeführt.

Hier gibt es weitere Infos auf der Webseite des Jugendrotkreuzes Westfalen-Lippe.

 

Hier gibt es weitere Infos auf der Webseite von DRK-FreiWerk.